Hotel Review – Radisson Blu Frankfurt

Heute berichte ich euch über meinen Aufenthalt im Radisson Blu Hotel in Frankfurt.
Wenn man das Hotel erreicht, denkt man sich erst einmal „Boar ist das riesig“.

Es ist ein echter Hingucker, gerade Abend, wenn der Rand des Hotels in blauer Farbe erstrahlt. Aus diesem Hotel hat man einen super Ausblick über Frankfurt.
RadissonBlu Frankfurt Aussenansicht
RadissonBlu Frankfurt Lobby
RadissonBlu Frankfurt Ausblick auf Frankfurt
RadissonBlu Frankfurt Morning View

In dem Hotel gibt es 428 Zimmer & Suiten. Ich habe das Business Zimmer getestet.
Die Highlights des Zimmers waren:
Das riesige Bett und die bodentiefen Fenster mit einem tollen Ausblick über Frankfurt. Für einen erholsamen Aufenthalt gab es einen Bademantel und Slipper. Zur Zimmerausstattung gehörte auch eine Nespresso Kaffeemaschine, verschiedene Teesorten, kostenloses Mineralwasser sowie verschiedene Zeitschriften.

RadissonBlu Frankfurt Business Zimmer Bett
RadissonBlu Frankfurt Ausblick auf Frankfurt
RadissonBlu Frankfurt Business Zimmer 03
RadissonBlu Frankfurt Business Zimmer 02

Im Bad gab es eine große ebenerdige Dusche, sowie tolle Beauty-Amenities von „This-Works“
RadissonBlu Frankfurt Business Zimmer Amenities
Im Anschluss an meinen Aufenthalt konnte ich mir die erste Etage des Hotels anschauen, wo sich alle Meeting-Räumen des Hotels befinden.
RadissonBlu Frankfurt Meeting Room 01
RadissonBlu Frankfurt Ballsaal
Die absoluten Highlights sind der große Ballsaal, die bodentiefen Fenster mit einem super Blick in die Natur in jedem Veranstaltungsraum und zuletzt die „Brain Box“, ein hochwertig ausgestatteter Raum in denen die aktuellsten Technologien verbaut wurden. Eine sogenannte Denkzentrale, wo gemeinsames wohlfühlen und austauschen stattfinden kann.

Super zum Entspannen um einfach den Alltagsstress hinter sich zulassen konnte man im „Heaven SPA“ in der obersten Etage des Hotels.
Eine riesige Fensterfront mit tollem Ausblick und Pool sowie einer Sauna, Dampfbad und einem Fitnessbereich wartet da. Vor Ort hatte man die Möglichkeit Massage- und Kosmetikbehandlungen von Barbour zu buchen.
RadissonBlu Frankfurt Spa Pool View
RadissonBlu Frankfurt Spa 01
RadissonBlu Frankfurt Spa 02
RadissonBlu Frankfurt Fitness Center
Das letzte Highlight meines Besuchs war das Frühstück. Eine riesige Auswahl an Speisen mit einem Hauch der deutschen, amerikanischen und skandinavischen Küche.

  • große Auswahl an Kaffeespezialitäten
  • Cooking-Station mit Omeletts
  • verschiedenste Säfte
  • große Auswahl an Wurst- und Käsespezialitäten

RadissonBlu Frankfurt Frühstück 01
RadissonBlu Frankfurt Frühstück 02
RadissonBlu Frankfurt Frühstück 03

  • Radisson Blu Hotel
  • Ort: Frankfurt
  • 4-Sterne
  • Preis: €€

Ich kann das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen. Wart Ihr schon einmal da? Wie war euer Eindruck? Schreibt es mir in die Kommentare.

Bis bald
blondetravelgirl

Judith @ 4. September 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere